Moststangerl 02.03.2015

Most: kräftig rescher Most

Zutaten:

500g Dinkelfeinmehl (Type 700 oder 1000), 50g Butter, Prise Zucker, 30g Germ, 1 TL Salz, ca.0,3l Most
zum Bestreuen: Anis, Mohn, Sesam, Grobsalz,…

Zubereitung:

Aus den Zutaten einen geschmeidigen Germteig bereiten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1/2 Stunde rasten lassen. Teig nochmals durchkneten und kleine Stücke abschneiden. Diese zu Kugeln schleifen, ausrollen und zu Stangerl formen. Auf ein vorbereitetes Blech legen und zugedeckt nochmals gehen lassen (ca. 15 Minuten). Vor dem Backen mit Most bestreichen und nach Belieben mit Mohn etc. bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C 12-15 Minuten backen.

Tipps:

  • Den Teig vor dem Zusammenrollen mit Knoblauch, Kräutern, Speckwürfeln, geriebenem Käse oder feingehackten Pfefferoni bestreuen. Solche pikante Stangerl schmecken ausgezeichnet zu einem Glas Most.