GenussKrone Roadshow – Kulinarische Entdeckungsreise – Nächste Station OÖ 16.08.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der GenussKrone findet heuer erstmals eine GenussKrone Roadshow mit sieben Bundesländerstationen statt. Dabei werden die Siegerinnen und Sieger der letzten Jahre sowie ihre Schmankerl und kulinarischen Spezialitäten vor den Vorhang geholt. In Oberösterreich macht die GenussKrone Roadshow im Rahmen der Genussland-Straße vom 15. bis 16. September im Schillerpark in Linz Station.

Im Rahmen der „GenussKrone-Roadshow“ Bundesländertour werden heuer erstmals „Best of GenussKrone“-Betriebe der letzten 10 Jahre sowie ihre Köstlichkeiten vorgestellt. Besucherinnen und Besucher haben die Chance landesweit bei verschiedenen Stationen diese gekrönten Produkte zu verkosten und zu genießen. Außerdem können sie für ihren Publikumsliebling voten, der im Anschluss ausgezeichnet wird. Selbstverständlich bietet sich die Möglichkeit die Produzentinnen und Produzenten kennenzulernen und sich von der Besonderheit und der Qualität der Spezialitäten selbst zu überzeugen. Das Genießen und bewusste Erleben der regionalen Köstlichkeiten steht im Vordergrund der Veranstaltung.

Neun oö Betriebe laden zum Kennenlernen und Verkosten Ihrer Qualitätsprodukte ein:

  • Inge und Martin Aigner, Klam
  • Biokäserei St. Leonhardt, Sarleinsbach
  • Eva und Norbert Eder – Grünhilde, Tragwein
  • Silke und Markus Hofbauer, Leonding
  • Rudolf Kastner, Baumgartenberg
  • Ursula und Manuel Mistlbacher, Leonding
  • Walburga und Josef Rogl, Neuzeug
  • Andreas und Renate Weissengruber, Altenberg
  • Mag. Irene Wurm , St. Florian

Das erwartet die Besucher bei der GenussKrone Roadshow im Schillerpark

  • VERKOSTEN, KENNENLERNEN und INFORMIEREN über die hohe Qualität der regionalen Qualitätserzeugnisse, direkt beim Produzenten
  • Publikumsvoting – Konsumenten wählen Ihren Favoriten
  • KRONERAD mit Sofortgewinn
  • Musikalische Umrahmung
  • Kinderprogramm mit den Seminarbäuerinnen

Verein regionale Kulinarik

Der „Verein regionale Kulinarik“ – kurz VrK – hat es sich zum Ziel gesetzt das kulinarische Profil regional, nachhaltig und zukunftsfähig zu platzieren. Er setzt das Projekt „Cluster Produktentwicklung, -präsentation und -vermarktung für landwirtschaftliche Qualitätserzeugnisse“ mit seinen Partnern in den Regionen gemeinsam um. Insbesondere die Zusammenarbeit der Akteure in den Regionen wird gestärkt und mehr Wertschöpfung in den Regionen generiert. Mehr Informationen unter http://www.vrk.at/

Die GenussKrone

… ist die höchste Auszeichnung für regionale Lebensmittel

… prämiert die besten Produkte aus den Bundesländern

… fördert die Qualität und Innovation

… schafft Bewusstsein bei KonsumentInnen

Mehr Informationen zur GenussKrone unter https://www.genusskrone.at/home.html