Eingeschenkt – Mostland Oberösterreich 14.09.2017

Am Sonntag ist es soweit und die  Oberösterreich-Folge von „Eingeschenkt Mostland Österreich“ widmet sich mit viel Feingefühl der Mostkultur in unserem Bundesland. Der Bogen spannt sich während der fast zweijährigen Vorbereitungs- und Dreharbeiten  von der modernsten Kellertechnik bis zur landestypischen Gastlichkeit. Die Vorpremiere fand am Montag im Alten Kino St. Florian statt und wurde von allen Anwesenden begeistert aufgenommen.

Am Sonntag, 17. September 2017 um 17.05 Uhr, wird der Film auf ORF 2 ausgestrahlt.  Einschalten lohnt sich!

 

Freuen sich über den gelungen Film!

Foto: Land OÖ/KAUDER

 

Von links: Norbert Eder (ARGE oö. Qualitätsmost) LR Max Hiegelsberger, Mag. Irene Wurm (ARGE oö. Qualitätsmost), Karin Maleninsky und Johannes Schedlberger (MOSTtraun4tler) und Vizepräsident der LK OÖ Karl Grabmayr.

 

 

 

 

Foto: Land OÖ/ KAUDER

 

Mostproduzenten, die im Film Einblick in ihre Mostproduktion geben, mit dem Filmteam, Vizepräsident der LK OÖ Karl Grabmayr und Landesrat Max Hiegelsberger.